Home
<
>
Index


THIS BLOOD

Words and Music by Rita Springer and Paulette Wooten; Arrangement by Hoyt Coulter
(Übersetzung)

There is a blood that cost a life,
Paid my way, death its price.
When it flowed down from the cross
My sins were gone, my sins forgot.
There is a grave tried to hide
This precious blood that gave me life;
In three days He breathed again,
Rose to stand in my defense.

So I come to tell you He's alive,
To tell you that He dries ev'ry tear that falls;
And I come to tell you that He saves,
To shout and to proclaim
That He is coming back for you.
This life, this price, this blood, this one.

There is a blood it sights the blind,
Heals the sick, the lonely finds
And it has power to free the bound
As chains that fall upon the ground.
So pour it out to cleanse my soul,
And let its liquid glory flow;
Because it lives to make me whole
I owe my life I owe my all.

So I come to tell you He's alive,
To tell you that he dries ev'ry tear that falls;
And I come to tell you that He saves,
To shout and to proclaim
That He is coming back for you.
This life, this price, this blood, this one.
This life, this price, this blood, this one.

Featuring: Barbara Kittel

DIESES BLUT

Text und Musik von Rita Springer und Paulette Wooten; Arrangement durch Hoyt Coulter

Es gibt ein Blut, das ein Leben kostete,
Es bezahlte für mein Verhalten, der Tod war sein Preis.
Als es vom Kreuz floss
Waren meine Sünden fort, meine Sünden verschwunden.
Da war ein Grab, das versuchte das kostbare Blut,
das mir das Leben schenkt, zu verstecken;
Nach drei Tagen atmete er wieder,
Stand auf, mich zu verteidingen.

So komme ich zu euch und sage: Er lebt,
Um euch zu sagen, dass er jede Träne tocknet, die fällt;
Und ich komme zu euch, um zu sagen, dass er errettet,
Zu rufen und zu verkünden,
Dass er wieder kommen wird für euch.
Dieses Leben, dieser Preis, dieses Blut, dieses eine.

Es gibt einen Blut, es macht Blinde sehend,
Es heilt die Kranken, es findet die Einsamen
Und es hat Macht, zu befreien, die gebunden sind
Wie Ketten, die zu Boden fallen.
So vergießt es, um meine Seele zu reinigen,
Und lasst seine flüssige Herrlichkeit fließen;
Denn es lebt, um mich wieder ganz zu machen
Ich schulde mein Leben, ich schulde alles.

So komme ich zu euch und sage: Er lebt,
Um euch zu sagen, dass er jede Träne tocknet, die fällt;
Und ich komme zu euch, um zu sagen, dass er errettet,
Zu rufen und zu verkünden,
Dass er wieder kommen wird für euch.
Dieses Leben, dieser Preis, dieses Blut, dieses eine.
Dieses Leben, dieser Preis, dieses Blut, dieses eine.

Featuring: Barbara Kittel